Aktuelles

Interview mit IT Finanzmagazin: Oliver Hommel, spricht über die European Payment Initiative und die Zukunft der girocard

Oliver Hommel, seit Dezember Mitglied der Geschäftsführung des IDZ-Fördermitglieds EURO Kartensysteme, hat im IT Finanzmagazin über Innovationen und dem Wandel im Kartengeschäft gesprochen. Von besonderer thematischer Relevanz waren dabei vor allem die European Payments Initiative (EPI) und die Zukunft der girocard: „Ich sehe EPI als einen Migrationspfad für die nationalen Kartensysteme und gemeinsames Innovationsprojekt. Sollte EPI nicht kommen, muss die girocard einen eigenen Innovationspfad finden.“

Hommel macht deutlich, dass das girocard-System nach wie vor ein starkes und vertrauenswürdiges nationales Zahlungssystem darstellt, welches mit Funktionen wie zum Beispiel der Altersverifikation ständig weiterentwickelt wird. Denn um im europaweiten Kartengeschäft relevant zu bleiben, braucht es Innovation: Für das Jahr 2022 ist beispielsweise die Vorstellung der neuen Online-Payment Möglichkeit geplant, die auf der digitalen girocard im Smartphone basiert.

Das gesamte Interview mit weiteren spannenden Themen können Sie hier nachlesen.

URL: /aktuelles/2022/04022022/
Stand: 07.10.2022 08:47:31
©2022 Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V