Aktuelles

Fachkongress für ID-Lösungen mit neuem Namen: Aus OMNICARD wird OMNISECURE

Elektronische Identifikation und damit verbundene Sicherheitslösungen standen von Beginn an im Fokus des Kongresses. Dabei nahmen Smartcards über viele Jahre hinweg eine zentrale Rolle ein. Heute sind kartenbasierte Sicherheitstechnologien allerdings nur ein relevanter Aspekt für smarte ID-Lösungen unter vielen. Dieser Entwicklung trägt der Veranstalter, Matthias Fluhr, durch die Umbenennung nun Rechnung: „Um bei der derzeit stattfindenden Digitalisierung von Industrie und Gesellschaft ein ausreichendes Schutzniveau bereitstellen zu können, sind ineinandergreifende Sicherheitskonzepte nötig, die auf unserem jährlich stattfindenden Kongress vorgestellt und diskutiert werden. Sicherheit ist ein Querschnittsthema, das in alle Branchen und Anwendungsfelder vordringt. Der Titel OMNISECURE wird diesem breiten Ansatz mehr gerecht als der alte Name“.

Merken Sie sich schon jetzt den nächsten Kongress vor: OMNISECURE findet vom 19. bis 21. Januar 2016 im Sheraton Berlin Grand Hotel Esplanade statt. Als Schirmherr fungiert das Bundesinnenministerium.

Weitere Informationen finden Sie auf der OMNISECURE-Website.

URL: https://www.initiative-deutsche-zahlungssysteme.de/aktuelles/2015/17092015/
Stand: 24.11.2017 00:52:51
©2017 Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V