Politische Arbeit

​​Die Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V. versteht sich als unabhängige Dialogplattform für Vertreter:innen aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Medien Seit rund zwanzig Jahren beschäftigt sich die Initiative mit dem bargeldlosen Bezahlen in Deutschland. Dabei beobachtet sie aktuelle Trends und Entwicklungen und greift diese auf, um sich für technologischen Fortschritt im Geldbeutel der Verbraucher:innen einzusetzen.

Ein Arbeitsschwerpunkt des Vereins ist die politische Kommunikation. In diesem Bereich konzentriert sich die Arbeit der Initiative einerseits auf den Aufbau und die Pflege von Arbeitsbeziehungen zu politischen Entscheidungsträger:innen – mit dem Ziel, das girocard-System als nationales Bezahlsystem mit seinen Weiterentwicklungen auf politischer Ebene bekannt zu machen und über den Mehrwert der girocard als souveränes Bezahlsystem aufzuklären. Unter anderem hierfür findet einmal jährlich der Parlamentarische Abend der Initiative im Herzen Berlins statt. Dort diskutieren rund 80 bis 100 Vertreter:innen aus Bundes- und Landespolitik und der Wirtschaft über aktuelle Fragen rund um das bargeldlose Bezahlen in Deutschland und Europa. Mehr zu den Themen, welche auf unseren Parlamentarischen Abenden in den vergangenen Jahren diskutiert wurden, erfahren Sie in der jeweiligen Pressemitteilung hier auf unserer Website.

Fortlaufend wird durch die Initiative ein politischer Monitoringbericht erstellt, welcher über die aktuell relevanten Gesetzgebungsverfahren auf deutscher- und europäischer Ebene berichtet. Über den Bericht hinaus werden die Mitgliedsunternehmen auch über unseren Newsletter und anlassbezogene Mailings zu den neuesten politischen Entwicklungen und vereinseigenen Prognosen auf dem Laufenden gehalten.

Mehr zu den relevanten politischen Gesetzgebungsverfahren, die aktuell von uns begleitet und beobachtet werden, finden Sie hier in unserer aktuellen ProChip-Ausgabe.

Ansprechpartnerinnen


Heike Lange
heike.lange@initiative-dz.de

 

Larissa Bodsch
Larissa.bodsch@initiative-dz.de

Tel.: 030/439 732-803

Material zum Download

 

Politische Forderungen I Die Zukunft bargeldloser Bezahlverfahren
Download

 

Stellungnahme - Legislativvorschlag zum Digitalen Euro
Download

 

Position Paper - Proposal on the Digital Euro
Download

URL: /unsere-arbeit/politische-arbeit/
Stand: 17.06.2024 21:01:25
©2024 Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V