Aktuelles

Erweiterung der Geschäftsführung bei der EURO Kartensysteme GmbH

EURO Kartensysteme - Erweiterung der Geschaeftsfuehrung

Ab dem 1. November 2022 wird Andreas Krüger die Geschäftsführung der EURO Kartensysteme GmbH erweitern. Andreas Krüger ist bereits seit 30 Jahren im Unternehmen tätig, zuletzt als Prokurist sowie Leiter Finanzen, Rechnungswesen und Controlling. In seiner neuen Position wird er die interne Organisation des Unternehmens, sowie die Bereiche Personal, Facility Management und IT-Systeme verantworten. Der Aufsichtsrat der EURO Kartensysteme ernannte den bisherigen Geschäftsführer des Unternehmens, Oliver Hommel, in diesem Zuge zum Vorsitzenden der Geschäftsführung. Er wird sich in Zukunft verstärkt marktnahen Aufgaben widmen können.

Der Aufsichtsrat der EURO Kartensysteme stellt das Unternehmen damit strategisch für ein breiteres Aufgabenfeld auf, das insbesondere die Weiterentwicklung, Vermarktung und den Betrieb des girocard-Systems umfassen wird.

Oliver Hommel, Vorsitzender der Geschäftsführung, freut sich über die künftige Zusammenarbeit: „Mit Andreas Krüger hat der Aufsichtsrat die richtige Wahl getroffen. Ich schätze seine fachliche Kompetenz und kollegiale Arbeitsweise. Gemeinsam können wir die neuen Aufgaben gestärkt angehen, neue Akzente im Markt setzen und der Kreditwirtschaft helfen, die girocard erfolgreich für die Zukunft auszurichten.“

Die offizielle Pressemitteilung finden Sie hier.

 

URL: /aktuelles/2022/01112022/
Stand: 04.12.2022 22:08:01
©2022 Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V