Aktuelles

CCV SalesPoint bringt die Kasse ins Tablet

CCC_SalesPoint

An der Tabletkasse von CCV ist jede Art der Zahlung möglich, die kontaktbehaftete ebenso wie die kontaktlose Bezahlung per girocard inkludiert. Das Unternehmen reagiert damit auf den wachsenden Trend im Bereich mobiler Endgeräte, die nicht nur im privaten, sondern auch im wirtschaftlichen Kontext vermehrt genutzt werden.

Gemeinsam mit Ladenbesitzern und Dienstleistern wurde das iPad-basierte Kassenmanagementsystem erdacht, weiterentwickelt sowie getestet – und somit auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnitten. Mithilfe der App „MyCCV“ ermöglicht die Kassenlösung Händlern beispielsweise, das Backoffice jederzeit ortsunabhängig zu organisieren. Eine wahre Erleichterung für Ladenbesitzer – denn CCV SalesPoint schließt darüber hinaus auch ein regelkonformes Berichtwesen mit ein, das fester Bestandteil digitaler Kassensysteme ist; schließlich stellt die fortschreitende Regulierung neue Anforderungen an Betriebe – vor allem in Bezug auf die Erfüllung von Protokollierungspflichten.

Mehr Informationen über die Tabletkasse erhalten Sie hier

URL: https://www.initiative-deutsche-zahlungssysteme.de/aktuelles/2017/27092017/
Stand: 24.11.2017 00:44:33
©2017 Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V