Aktuelles

„Alles was zahlt“: girocard startet Podcast rund ums Geld

Coverbild Podcast girocard

Warum hängen die Deutschen noch am Bargeld? Ist es wichtig, dass Kinder ein regelmäßiges Taschengeld bekommen? Sind Frauen, die sich um ihre Finanzen kümmern, die Ausnahme? Oder: Wie viel Falschgeld gibt es eigentlich? In sechs Folgen des neuen girocard-Podcasts „Alles was zahlt“ sprechen Silvia Silko und Joachim Schüring mit renommierten Expertinnen und Experten über Themen rund um das Geld.

In der ersten Folge dreht sich alles um die Deutschen, das Bargeld und die Kartenzahlung. Die beiden Podcast-Moderatoren sprechen mit Finanzcoach Monika Müller über das Verhältnis der Deutschen zum Bargeld und werfen einen Blick in die Zukunft des Bezahlens.

Der Podcast wird im Auftrag der girocard vom ZEIT Studio produziert und von der Tempus Corporate GmbH realisiert.
Hier gelangen Sie zur ersten Folge.

URL: /aktuelles/2021/20052021/
Stand: 23.06.2021 03:56:46
©2021 Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V