Aktuelles

Kontaktlos bezahlen im Bus: Kooperation von Initiative-Mitglied Verifone und dem Verkehrsbund Mittelsachsen (VMS)

200604_Buskooperation

Täglich nutzen Millionen von Menschen den öffentlichen Personennahverkehr. Da sind Komfort und Geschwindigkeit wichtig – besonders beim Bezahlen. Statt umständlich beim Einstieg vor dem Busfahrer nach Kleingeld zu kramen, kann in den Bussen des Verkehrsverbundes Mittelsachsen (VMS) ab sofort an den Bezahlterminals P400 von Initiative-Premiumpartner Verifone z.B. mit girocard bezahlt werden, auch kontaktlos.

Das moderne Design und die kompakte Bauform des Terminals lassen sich einfach in die unterschiedlichen Fahrzeugtypen integrieren. Außerdem ermöglicht das große kontrastreiche Display eine klare Benutzerführung. Dank spezifischer Schnittstellen funktioniert der Datenaustausch mit den IVU-Bordrechnern reibungslos und kassensicher. Nach der Auswahl des Tarifs durch den Fahrer zeigt das P400 den Kunden sofort den zu bezahlenden Preis an. Initiative-Premiumpartner First Data sorgt in den Bussen zudem für die Abwicklung und Abrechnung der Zahlungstransaktionen.

Lesen Sie mehr über die Zahlungssysteme für die Mobilität von morgen hier  in der aktuellen ProChip.

Hier  finden Sie die Website von Verifone.

URL: https://www.initiative-deutsche-zahlungssysteme.de/aktuelles/2020/04062020/
Stand: 11.07.2020 01:09:20
©2020 Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V